GameExperience

Kritiken und Geschichten zu aktuellen und Retro-Videospielen.

The Walking Dead: E2

Endlich. The Walking Dead: Episode 2 namens Starved for help ließ ordentlich auf sich warten. Was ärgerlich war, denn von manchen Serien kann man nicht genug bekommen, wie etwa von The Walking Dead. Und das gilt für die TV-Serie ebenso wie für die Episoden aus dem Hause Telltale Games. Erfreulicherweise war bei der zweiten Folge des Spiels der verzögerte Release kein düsteres Vorzeichen für eine schlechte Qualität. The Walking Dead:.. Read More

Spec Ops The Line:Irre

Es gibt da in Spec Ops: The Line diese Sekunden, in denen wir Captain Walker in die Augen schauen und Bescheid wissen, wie das Spiel funktioniert und was es uns wie erzählen will. [Achtung, Spoiler!] Es ist der Moment, als er seine eigenen Leute mit Phosphor tötet. Im Laptop spiegelt sich sein Gesicht und der Ausdruck verrät uns wenig menschliches, schon gar nichts humanes. Wir steuern in Spec Ops: The.. Read More

Spec Ops The Line:Kill

Spec Ops: The Line ist ein mutiges Spiel. Nicht nur, weil Publisher 2k den von Yager entwickelten Third Person-Shooter im Sommer veröffentlicht, einer witterungsbedingt eher ungünstigen Zeit. Es nimmt sich mit Herz der Finsternis von Joseph Conrad ein großes literarisches Vorbild und schürt damit besondere Erwartungen und Ansprüche an ein Produkt, dass gleichzeitig knallhart auf die Masse zielt. Die Demo konnte die Frage, inwiefern Yager diesen Spagat sauber hinbekommt, nicht.. Read More

F1 Online: Beta-Test

Skepsis, Skepsis. Auch als großer Fan der Racer aus dem Hause Codemasters schaute ich mir die Berichterstattung von F1 Online, dem offiziellen Browsergame zur Formel 1, eher aus der sicheren Distanz an. Der Mix aus Rennen aus der Vogelperspektive und einem Managermodus kam mir, um mit Fernando Alonso zu sprechen, eher spanisch vor. Nun startete die Offene Beta und da sie natürlich genauso Free2play ist wie das spätere Spiel selbst,.. Read More

The Act: Cartoon

Wer The Act in eine der bekannten Schubladen stecken möchte, dürfte ins Schlingern geraten. Hat der Entwickler React Entertainment einen interaktiven Cartoon erschaffen oder ist es eher eine Quick-Time-Orgie, nur dass nicht auf Buttons gehämmert, sondern nach links und rechts auf dem Touchpad gewischt werden muss? Vielleicht ist The Act doch eher ein liebenswerter Mix aus Cartoon und Romantikcomedy, das mit ein paar Gameplaymomenten angereichert wurde? Sicher ist: In diesem.. Read More

Enola: Alpha

So, ich habe es getan. Für ein Spiel namens Enola schon mal bezahlt, dass es noch gar nicht gibt. Knapp 10 Euro. Von den ganzen gehypten Kickstarter-Projekten hielt ich mich schön kritisch fern und schaute derweil gebannt auf mein absolutes Lieblings-Developer-Land El Salvador. Dort musste (!) doch was passieren, was sich lohnt vorab und ohne Sicherheiten oder Gewinnbeteiligung finanziert zu werden. Und, schwupps, Ludum Dare sei dank, wurde ich auf.. Read More