GameExperience

Kritiken und Geschichten zu aktuellen und Retro-Videospielen.

R.I.P The Stomping Land

Gut, dass ich mir die Lästerei zu The Stomping Land bei meinem Review zu theHunter Primal noch verkneifen konnte. Es lag so nah, entsetzt und ungezogen mit dem nackten Zeigefinger auf The Stomping Land zu zeigen und es mit Hohn, Spott, Pech und Schwefel geradezu zu übergießen – weil es Dinos nicht ernst nimmt und die Freunde des Spiels gar verhöhnt, die via kickstarter oder Early Access dem Spiel ihr.. Read More

Games of January

Nicht nur, aber auch gegen das eigene Vergessen (und mit dem unvermeidlichen 2015er-Ranking im Hinterkopf), gibt es von nun an monatlich einen kleinen Abwasch über all die Spiele, die mir über den Weg liefen. Das sind ja immer so einige und dabei sind neben den wunderbaren Perlen natürlich auch kleine und größere Ärgernisse dabei. Und da ich nicht zu jedem Spiel eine Kritik schreiben bzw. mir die Zeit dafür nehmen mag,.. Read More

Spiele des Jahres 2015

Ob 2014 ein gutes Spieljahr war? Gefühlt eher extrem solala, vor allem was den AAA-Sektor betrifft. Ein guter Grund, um mit meinem GameExperience Award eine einjährige Pause einzulegen. Skepsis macht sich also mit dem Blick zurück breit, wogegen ich eine gewisse Vorfreude auf das Jahr 2015 nicht verhehlen kann. Es könnte ein guter Jahrgang werden. Einer, der ein Ranking aus der Glaskugel verdient. Wobei solch eine Rangliste natürlich auf arg wackeligen Beinen steht… Read More

Wie einst der Dieter?

„Ich streite gar nicht ab, dass alle Modern Talking-Hits sehr, sehr ähnlich klingen.“, bekannte annodazumal der unnachahmlich talentierte Dieter Bohlen. Diese Ehrlichkeit und Offenheit konnte sich der schlagfertige Ostfriese angesichts von drölf Trilliarden Plattenverkäufen leisten. Die Strategie war dabei ebenso schlicht wie die Songs, nur durchtriebener: Jede ausgekoppelte Single sollte so klingen wie der Vorgänger. Fertig, aus. Mit Blick auf die Spieleindustrie könnte man, augenzwinkernd und/oder boshaft, den lieben Entwicklern von.. Read More

Fuck you, Trevor

Spricht man über GTA V, ist Trevor nicht weit. Trevor hier, Trevor da. In Zeiten blasser Storys und müder Charaktere mit wenig bis null Persönlichkeit, könnte diese Fixierung auf einen besonderen (nicht einmal) Anti-Helden eine gute Meldung sein. Ist es aber nicht, weil die schlechte, alte Rockstar-Regel mit GTA V auf die Spitze getrieben wird, die ungefähr wie folgt lautet: Statte deine Charaktere mit maximalem Zynismus aus, gib´ ihnen keine Möglichkeiten sich authentisch.. Read More

Beziehungsstatus:Kritisch

Seit Monaten schaut das Kind gebannt und voller Vorfreude auf  die Bauarbeiten in der Nachbarschaft. Wann ist bloß der neue Spielplatz endlich fertig? Glaubt es den zahlreichen Vorankündigungen, PR-Berichten und den Video-Tagebüchern der Bauarbeiter – und natürlich tut es das, weil das Kind genau das will – müssten die neue Rutsche, Wippe und vor allem der Abenteuerparcours einfach der größte Wahnsinn sein, den Kinderaugen jemals gesehen haben! Die Voraussetzungen sind schon.. Read More