GameExperience

Kritiken und Geschichten zu aktuellen und Retro-Videospielen.

Nowhere Alpha

Eines meiner Lieblingsmysterien ist die (noch) kleine psychedelische Wundertüte namens Nowhere. Am Crowdfunding beteiligte ich mich schon vor längerer Zeit, nachdem ich einen Blick auf das Video einer frühen Alpha-Version warf. Bei keinem einzigen hochpolierten AAA-Spiel oder Indie-Titel kippte meine Kinnlade so tief und so lange herunter wie bei der Nowhere Alpha No. 54 – besonders wenn ich den Beamer anschmiss und mir das Ganze auf einer 4-Meter-Diagonalen anschaute. Zwar.. Read More

Dragon´s Dogma: Day 4

Erst nach rund drei bis vier Stunden konfrontiert uns das von Capcom entwickelte Rollenspiel Dragon´s Dogma mit den ersten vollwertigen Missionen und entfaltet seine Story. Wir kennen nun die Vorgeschichte, haben uns für eine Klasse bzw. Laufbahn entschieden, unsere Fertigkeiten und Fähigkeiten entdeckt sowie im Rift ein Team aus Vasallen gebildet. Das Kampfsystem sollten wir besser schon verinnerlicht haben, um nicht in den folgenden Gefechten böse auf die Nase zu.. Read More

Dragon´s Dogma: Day 3

We are not alone. Eines der hervorstechenden Merkmale des von Capcom entwickelten Rollenspiels Dragon´s Dogma ist unsere Gesellschaft, die sogenannten Vasallen – die beinahe Menschen sind, nur ohne den menschlichen Funken (ich bin davon immer noch begeistert) und aus dem so genannten Rift stammen. Nachdem wir in unserem Fischerdorf schon einen ersten Vasallen aufgabelten, lernen wir kurze Zeit später im Lager endlich das Rift und weitere Vasallen kennen. Und damit.. Read More

Dragon´s Dogma: Day 2

Der Drache ist rot. Und er spricht. Seltsam. Er reißt unser Herz heraus. Damit endet aber Capcom´s Rollenspiel Dragon´s Dogma nicht, sondern es ist der Beginn der Hauptstory nach einer recht ausführlichen und spannenden Tutorialmission. Denn unser Held lebt auch ohne seine Pumpe weiter und begibt sich auf die Suche nach dem Drachen und seinem Herzen. Die erste größere Drachensequenz ist kurz gehalten, aber fantastisch inszeniert. Ein spezielles Skyrim-Dovakiin-Feeling kam.. Read More

Dragon´s Dogma: Day 1

Schon wieder ein Drache. Sollte nicht aus Respekt vor dem majestätischen Skyrim eine mehrjährige Drachenpause eingelegt werden? Was kann Publisher und Entwickler Capcom dem RPG-Genre durch die x-te Verwendung des Drachenthemas hinzufügen? Vielleicht eine neue Perspektive. Mit Dragon´s Dogma erleben wir das erste westliche J-RPG, wenn man es so bezeichnen möchte. Eine interessante Premiere – und hoffentlich mehr Erfolg als Flop. Einen ersten Bruch mit unserer westlichen Rollenspiel-Tradition erleben wir.. Read More

52Games: FUUUUUUU

Ein Spionage-RPG im Gewand eines Third-Person-Shooters! Ein Sega-Game, entwickelt von Obsidian, die können es doch! Und es wurde massiv über Monate von der Fachpresse (hüstel) mit großem Tralalala über den Klee gelobt, dann MUSS es doch monumental sein (röchel)! Und, war das 2010 veröffentlichte Alpha Protocol gut? Nö. Sondern ein verpasste Chance für ein großes Spiel, das letztlich nicht mehr leistete als einem mächtig auf den Zeiger zu gehen. Die.. Read More