GameExperience

Kritiken und Geschichten zu aktuellen und Retro-Videospielen.

Next Gen vs. Steam

Mal wieder steht Next Gen mehr für Technik als für neue Spielerfahrungen. So spannend Tech-Spekulationen sein mögen, so bedauerlich ist es, dass Next Gen zumindest zum aktuellen Zeitpunkt wenig bis nichts mit innovativem Gamedesign zu tun hat. Nachdem die Spezifikationen der Xbox 720 (oder: Durango) und PlayStation 4 (oder: Orbis) scheinbar bis auf kleinere Details kurz vor den offiziellen Ankündigungen von Microsoft und Sony festzustehen scheinen und auch das Rätsel.. Read More

OUYA: Games

Denke ich an OUYA, wird mir warm ums Herz. Eine offene Indie-Konsole! Finanziert durch Crowdfunding per Kickstarter inklusive mächtigem Hype! Juhu! Aber: Schon während ich damals dem OUYA-Team Geld hinterher warf, versuchte sich im Hinterkopf eine ganz leise Stimme zu Wort zu melden, die mir Vorsicht… zuflüsterte, aber der ich konsequent nicht zuhören wollte. Bedenkenträgerische Gedanken stören nur beim wohligen gehypt sein. Und nun? In rund drei Monaten erscheint OUYA… Read More

Ey, wat? Part VII

Schön ist es, wenn die User bei Google Suchwörter und Fragen eingeben, bei denen ich selbst ins Schwimmen gerate oder zum Nachdenken angeregt werde. Da gilt: Umso abstruser, desto besser. Außerdem ist nicht jede Frage leicht zu beantworten und manche sind besonders knifflig, wie etwa dieses erste Exemplar: Wie macht man als Infizierter thirdperson? Es kommt darauf an. Erst einmal wäre es spannend zu erfahren, womit sich der Gamer infiziert.. Read More

OUYA vs. STEAM

Der Angriff auf den Wohnzimmer-TV kam überraschend, er kam schnell und mit großer Wucht, sieht gut aus, ist aber noch nicht ganz ausgereift: Mit der Beta von Steam Big Picture sorgt Valve nicht nur für Gegenwind bei den Konsolen-Platzhirschen Microsoft und Sony, sondern setzt noch vor seinem Release auch die Independant-Konsole OUYA massiv unter Druck. Denn: Big Picture wurde extra für den TV aufbereitet und macht die Steam-Plattform mitsamt den.. Read More

Surface: Und der PC?

Da hat es Microsoft doch tatsächlich geschafft, mit der Präsentation der Surface-Tablets ein mächtiges „Must-have-Feeling“ zu erzeugen. Die Surface Pro-Variante scheint dank hoher Performance mit Ivy Bridge i5 Prozessor auch für Core-Gamer sehr interessant zu sein – vor allem dann, wenn der Xbox-Controller mit dem Surface Pro kompatibel sein sollte. Die Frage: Was wird eigentlich aus dem guten, alten PC? Schlägt mit dem Surface Pro so langsam das letzte Stündchen.. Read More

Surface Pro: Für Gamer?

In der Nacht stellte Microsoft sein eigenes Windows 8-Tablet vor, dass Surface bzw. Surface Pro heißen wird. Der Bildschirm wird 10,6 Zoll groß sein und als Tastatur wird direkt das 3 mm dicke Cover genutzt – was eine brillante Innovation ist. Microsoft wird das Surface in zwei Versionen veröffentlichen. Das Surface Pro Modell mit klassischem Windows 8 inklusive Metro- und Desktopoberfläche dürfte dabei für Core-Gamer interessanter sein als die kleinere.. Read More